Ein weltweit führender Entwickler von intelligenter VMS und PSIM Software
Vertriebsstellen

AxxonSoft und Wincor Nixdorf beginnen Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Automatisierung und Sicherheit des Handelsverkehrs

04/08/2010

Die Firma AxxonSoft, russischer Marktführer bei Sicherheits- und Videoüberwachungssystemen und Wincor Nixdorf, einer der weltweit wichtigsten Anbieter von IT-Lösungen für Banken und Einzelhandelsbetriebe, haben eine partnerschaftliche Zusammenarbeit aufgenommen. In einem ersten Schritt wurde das Handelsautomatisierungssystem TP.net von Wincor Nixdorf mit dem Kontrollmodul für Kassenvorgänge POS-Intellect von AxxonSoft integriert. Das erste Projekt zur Implementierung einer gemeinsamen Lösung wurde vor kurzem in „Olivier“-Supermärkten des Unternehmens Smart Value Retail fertiggestellt, wo die Lösung von Experten der Firma Wincor Nixdorf abgenommen wurde und erfolgreich eingesetzt wird. Im Rahmen des Partnerschaftsvertrags wird Wincor Nixdorf den Auftraggebern POS-Intellect im Sortiment seiner Lösungen für die Einzelhandelsautomatisierung anbieten.

Der Markt von heute stellt hohe Anforderungen an Systeme zur Automatisierung des Handelsverkehrs. Neben der erforderlichen Steuerung von Handelsabläufen ist auch die Notwendigkeit einer Kontrolle der Kassenvorgänge und einer Beobachtung des Betriebsgeländes des Handelsunternehmens offensichtlich geworden. Durch die Zusammenführung der Automatisierungs- und Kontrollfunktionen lässt sich nicht nur höchste Effektivität bei der Arbeit im Geschäft erreichen, sondern es können auch Verluste und Risiken minimiert und Daten erfasst werden, die für eine Steigerung der Arbeitsqualität des Personals unerlässlich sind.

Die von Experten der Firma Wincor Nixdorf unter Mitwirkung von AxxonSoft durchgeführte Integration erlaubt die Übertragung von Daten der durch das einheitliche System TP.net verbundenen Kassenterminals an das zum Lieferumfang der Sicherheitsplattform Intellect von AxxonSoft gehörende Kontrollmodul für den Kassenverkehr. Die so entstandene integrierte Lösung gewährleistet nicht nur die Funktionen für die Handelsautomatisierung, die Kontrolle von Kassenvorgängen und die Beobachtung der Geschäftsfläche, sondern ermöglicht auch eine Erweiterung der Sicherheitsmerkmale: Die Intellect-Plattform erlaubt die Einbeziehung von Zugangskontrolle, Alarmmeldung und Brandmeldung in diesen Systemkomplex.

Kommentar von Vitaly Postolaty, Generaldirektor von Wincor Nixdorf Russland: "TP.net ist ein Produkt mit sehr großem Funktionsumfang und hoher Flexibilität, das optimal auf die Anforderungen von Einzelhandelsketten unterschiedlicher Ausprägung zugeschnitten ist. Es handelt sich dabei um eine moderne Lösung auf Weltklasseniveau, die sich bereits auf allen Kontinenten besten bewährt hat und nun auch den russischen Unternehmen hilft, bei hohem Qualitätsanspruch effizienter zu werden. Dazu kommt, dass der Support für TP.net in den Händen eines äußerst leistungsfähigen Teams des russischen Kompetenzzentrums von Wincor Nixdorf liegt, das diese Lösung bereits für unseren Markt lokalisiert und mehrere erfolgreiche Implementierungsprojekte durchgeführt hat. Die Integration unserer Lösung mit POS-Intellect von AxxonSoft ist ein Beispiel für die reibungslose Arbeit dieses Teams, das aus Spezialisten beider Partnerunternehmen besteht. Ergebnis ist eine einheitliche Lösung, die im vollen Umfang die hohen Erwartungen unserer Auftraggeber erfüllt."

Anmerkung von Dmitry Shelestov, kaufmännischer Direktor von AxxonSoft: "AxxonSoft und Wincor Nixdorf sind führende Unternehmen auf ihrem Gebiet. Durch die Zusammenarbeit der beiden Firmen und die unmittelbare Integration ihrer Produkte haben die Anwender Zugriff auf die besten Entwicklungen in den Bereichen Handelsautomatisierung und Sicherheit. Die gemeinsame Lösung erfüllt die dringlichsten Anforderungen, die Handelsunternehmen heute stellen."