Ein weltweit führender Entwickler von intelligenter VMS und PSIM Software
Vertriebsstellen

Diebold und AxxonSoft kündigen den Beginn einer gemeinsamen Zusammenarbeit an

05/26/2011

Der führende Anbieter von Selbstbedienungsautomaten und Sicherheits-Systemen und –Diensten, Diebold, und der führende Anbieter von Softwarelösungen für Sicherheit und Videoüberwachungssysteme, AxxonSoft, kündigen den Beginn einer technologischen Zusammenarbeit an. Im Rahmen dieses Projekts integriert Dibold eine Netzwerk-Lösung in ein ATM-Sicherheitssystem, das auf der multifunktionalen Softwareplattform Axxon Intellect basiert.

Mit der wachsenden Anzahl von ATM-Netzwerken, haben Kriminelle mehr Möglichkeiten, illegal Transaktionen, vor allem bei nur unregelmäßig überwachten Geldautomaten durchzuführen – beispielsweise bei außen angebrachten, freistehenden Geldautomaten. Das Ziel dieser Zusammenarbeit ist die Schaffung eines effektiven Systems, das hochwertige Sicherheit anbietet und allen Anforderungen entspricht. Diebold bietet seinen Kunden mit der Software Agilis® 3.0 EmPower ausgestattete Geldautomaten für verschiedene Verbindungsprotokolle zusammen mit dem ATM-Intellect-System an.

ATM Intellect verhindert bei komplexen Sicherheitssystemen Diebstahl und handhabt Zwischenfälle bei Geldautomaten. Es ermöglicht mehr, als lediglich Videoaufnahmen aller Transaktionen, die an Geldautomaten stattfinden, ATM Intellect synchronisiert auch die Videos mit Daten und Anzeigen von Sicherheitssensoren, genauso wie es Warnsignale in Echtzeit an entsprechende Zentralen übertragen kann. Zudem ermöglicht das Modul das Anfertigen von Berichten zu allen Transaktionen, Vorfällen und zur technischen Verfassung von Geräten und Übertragungsstrecken.

"Der Schutz unserer Kunden und ihrer Ersparnisse, genauso wie die Qualität des Services, den Banken ihren Kunden liefern, haben bei uns den höchsten Vorrang. Dank unserer Zusammenarbeit mit AxxonSoft können wir unseren Kunden brandneue Produkte anbieten: ein ATM-System, das mit den umfangreichsten Sicherheits- und Überwachungssystem ausgestattet ist,"

sagt Ivan Strigin, Sales-Direktor, Diebold Russland.

"Das Videoüberwachungs-System ist ein Schlüsselelement im Bereich der Geldautomaten- und Banksicherheit. Diese Systeme helfen uns sowohl Banken, als auch ihre Klienten vor Diebstahl und Fehler-Folgen zu schützen. Dank unserer guten Erfahrung in der Herstellung und im Einsatz von ATM-Sicherheitssystemen können wir unseren Kunden nun effektive Lösungen zusammen mit dem führenden Hersteller von Geldautomaten (Driebold) anbieten,"

sagt Andrey Kireev, Product Development Director, AxxonSoft.


Über Diebold

Dibold, Incorporated ist der globale Marktführer von Selbstbedienungsautomaten und Sicherheits-Systemen und –Diensten. Diebold beschäftigt derzeit 16.000 Angestellte in etwa 90 verschiedenen Ländern mit Sitz in Canton, Ohio, USA und wird an der New York Stock Exchange unter dem Symbol DBD gehandelt. Für weitere Informationen besuchen Sie die Internetseite des Unternehmens hier www.diebold.com.