Ein weltweit führender Entwickler von intelligenter VMS und PSIM Software
Vertriebsstellen

Axis A1001 Network mit integrierter Türsteuerung

10/29/2019

Die Intellect-Sicherheitsplattform unterstützt jetzt die AXIS A1001 Network-Türsteuerung. Das ist das erste Gerät, das über ONVIF Profile C für IP-Zugangskontrollsysteme in die Software von AxxonSoft integriert wurde. AxxonSoft-Produkte unterstützen bereits ONVIF-T, S- und G-Profile.

Die AXIS A1001 verfügt über 14 konfigurierbare Ein-/Ausgänge und 5 zusätzliche Stromausgänge. Es unterstützt sowohl Wiegand- als auch OSDP-Lesegeräte und steuert entweder eine einzelne Tür mit Ein- und Ausgangslesegeräten oder zwei Türen mit jeweils einem Lesegerät und einer Ausgangstaste.

Das Intellect PSIM empfängt Ereignisse von der AXIS A1001 und unterstützt das Türmanagement: Verriegeln/Entriegeln und Schließen/Öffnen. Dies ermöglicht eine flexible Konfiguration der Interoperabilität der Steuerung mit Intellect-basierten Nicht-ACS-Sicherheitssystemen (Videoüberwachung und Gesichtserkennung, Brandmelde- und Sicherheitsanlage usw.), zum Beispiel,

  • videoaufzeichnung von Eingangsereignissen,
  • sperren/Öffnen von vordefinierten Türen durch Signale von Alarmsensoren,
  • alarm bei unbefugter Türöffnung,
  • zugang per Gesichtserkennung.

Die AXIS A1001 Network Türsteuerung wird von ACFA Intellect-Modulen ab Version 6.7 unterstützt und erfordert Drivers Pack 3.58 oder höher.