Ein weltweit führender Entwickler von intelligenter VMS und PSIM Software
Vertriebsstellen
Gesichtserkennung und Gesichtssuche mit Axxon PSIM

Gesichtserkennung und -suche

Face Intellect eignet sich gut für öffentliche Bereiche, Infrastrukturstandorte mit kritischen Zugangskontrollanforderungen, Einzelhandelsgeschäfte, HoReCa und Glücksspieleinrichtungen.

Algorithmen für tiefes Lernen

Die Gesichtserkennung in Face Intellect wird von tiefen neuronalen Netzen (DNN) unterstützt. Die Algorithmen der neuen Generation sind frei von Erkennungsproblemen, die für die vorherige "Nicht-DNN-Generation" typisch waren.

Neuronale Netzwerkalgorithmen sind im Grunde KI, künstliche Intelligenz - leistungsstarke, auf maschinellem Lernen basierende Techniken, die die Funktionsweise des menschlichen Gehirns nachahmen. Das DNN wird auf einem riesigen Datensatz mit markierten Gesichtern trainiert, um ein Gesicht einer numerischen Vektordarstellung zuzuordnen. Sobald das Netz trainiert ist, kann es alle Gesichter vergleichen, auch solche, die es noch nie gesehen hat.

Die Gesichtserkennung mit DNN bietet Vorhersagen von höchster Qualität, unabhängig von Kamerawinkel, Beleuchtung, Frisur, Gesichtsausdruck, Brille oder anderen Faktoren. Moderne Algorithmen arbeiten sogar besser, als ein Mensch es könnte.

Wie Face Intellect funktioniert

Live-Video

  1. Face Intellect erkennt automatisch Gesichter im Videomaterial von Kameras.
  2. Er vergleicht sie mit einer Datenbank, z. B. mit einer Zugangsliste für Mitarbeiter oder einer schwarzen Liste.
  3. Wenn es einen bestimmten Grad der Ähnlichkeit (hoch oder niedrig) feststellt, löst es das System aus, um eine Tür zu ver- oder entriegeln, einen Alarm an das Sicherheitspersonal zu senden usw.
  4. Bei der Zugangskontrolle kann die Gesichtserkennung auch als Teil eines Zeiterfassungssystems eingesetzt werden.
Facial Recognition

Gesichtserkennungen

Sie können schnell Gesichter finden, die zu einem Bild, einem Videobild oder einem Foto passen, und zum Ereignisvideo springen.

Gesichtssuche

Statistiken sammeln

Verwenden Sie Face Intellect als Besucherzähler, um die Anzahl der einzelnen Besucher und die Gesamtzahl der Besucher zu ermitteln, ihr Geschlecht und Alter festzustellen und Berichte für Geschäftsanalysen zu erstellen.

Besucherstatistik

Face Intellect-Anwendungen

Verwaltung von Menschenmengen und Sicherheit auf Bahnhöfen, in Stadien, Flughäfen, U-Bahnen usw.

Zugangskontrolle, Verhinderung von Terroranschlägen und Ermittlungen.

Kasinos

Stoppen Sie Personen auf der schwarzen Liste und Hochstapler an der Tür. Identifizieren Sie VIP-Kunden und verfolgen Sie deren Aufenthaltsort. Durchsuchen Sie Videomaterial, um Betrug zu untersuchen und zu verhindern.

Einzelhandel und HoReCa

  • Sicherheit und Prävention von Vermögensverlusten: Early warning of shoplifters and offenders.
  • Kundenbetreuung: Identifizieren Sie VIP-Kunden.
  • Marketing: Zählen Sie die Gesamtzahl der Besucher und der Einzelbesucher. Auswertung der demografischen Daten der Besucher - Geschlecht und Alter. Erstellen Sie Statistiken.
  • Zeit- und Anwesenheitserfassung: Erfassen Sie die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter und erstellen Sie Berichte.

Untersuchung

Laden Sie ein Bild, einen Schnappschuss oder ein Foto hoch und finden Sie schnell verdächtige Personen und dazugehörige Videoepisoden.

Vor Ort: Stellen Sie fest, wo und wann die Person von Interesse aufgetaucht ist und was sie an diesen Orten getan hat.

In Safe City-Projekten: Ermitteln Sie die Orte, an denen sich ein Verdächtiger am häufigsten aufhält und finden Sie heraus, wo er zuletzt gesehen wurde.

Zugangskontrollsysteme

Eine Person hält eine Zugangskarte an das Lesegerät. Face Intellect erfasst ihr Gesicht mit einer Kamera und lässt es durch die ACS-Datenbank laufen. Der Zutritt wird automatisch gewährt (bei einem bestimmten Ähnlichkeitsgrad), oder der Bediener wird aufgefordert (wenn der Ähnlichkeitsgrad zu gering ist). Ein einziger Bediener kann mehrere Kontrollpunkte abdecken.

Technische Beschreibung >

Dokumentation >