Ein weltweit führender Entwickler von intelligenter VMS und PSIM Software
Vertriebsstellen

Installation des Sicherheitssystems Intellect PSIM in einem der besten Hotels der nigerianischen Metropole Lagos: Eko Hotel & Suites

04/29/2014

In letzter Zeit weitet AxxonSoft aktiv seine Präsenz auf dem afrikanischen Kontinent aus, darunter auch in westafrikanischen Ländern wie Nigeria. Vor kurzem wurde ein Sicherheitssystem auf Basis der integrierten PSIM-Plattform Intellect im Hotelkomplex Eko Hotel & Suites installiert.

Eko Hotel & Suites ist ein beliebter Anlaufpunkt für Gäste und Touristen in Lagos, der größten Stadt Nigerias mit einer Einwohnerzahl von über 7 Millionen. Das Hotel liegt am Ufer des Atlantiks in einer Entfernung von 10 Minuten zum Zentrum und 45 Minuten zum internationalen Flughafen.

Eko Hotel & Suites vereint komfortable und stilvolle Räumlichkeiten mit einem weitgefächerten Angebot an zusätzlichen Serviceleistungen und Möglichkeiten für die Gäste. Dadurch ist das Hotel nicht nur für Touristen, sondern auch für Geschäftsleute und Firmen attraktiv, die dort häufig Konferenzen, Seminare und Besprechungen durchführen.

Es versteht sich von selbst, dass ein wirksames Schutzkonzept für ein solches Objekt von kritischer Bedeutung ist, da die Risiken für die Reputation des Hauses sehr hoch sind und die Aufrechterhaltung der Kundentreue auf dem hart umkämpften Markt des Hotelgeschäfts bei einer Sondersituation oder einem Notfall eine äußerst anspruchsvolle Aufgabe darstellt. Die Geschäftsleitung des Hotels hat daher beschlossen, ein Sicherheitssystem zu installieren, das eine wirksame Videoüberwachung des Objekts und im Notfall schnelle Reaktionen auf Bedrohungen sowie eine gründliche Archivanalyse nach Auftreten eines unerwarteten Ereignisses ermöglicht.

Als Software-Grundlage für das Sicherheitspaket von Eko Hotel & Suites wurde das integrierte System Intellect ausgewählt. Die individuelle Lösung für den Auftraggeber wurde in Zusammenarbeit mit dem zuverlässigen Partner von AxxonSoft in Westafrika ausgearbeitet, der Firma Guardia Systems, die in der Region der führende Anbieter von professionellen Sicherheits-, Videoüberwachungs-, Brandschutz- und Datenschutzsystem ist. Zum Hotelkomplex gehören zwei Gebäude mit 12 und 9 Etagen.

Die für Eko Hotel & Suites auf Intellect-Basis realisierte Lösung umfasst 2 Server, mehrere Fernarbeitsplätze für Bediener und 165 IP-Videokameras. Für dieses System wurde Videoausrüstung der Marken Cisco und Arecont Vision ausgewählt. Eine Videoüberwachung erfolgt sowohl im Gebäudeinneren wie auch in der näheren Umgebung.

Gesteuert wird das System aus einem im Hotel untergebrachten lokalen Überwachungszentrum. Dabei handelt es sich um einen speziellen Raum mit 8 Arbeitsplätzen, die über mit Intellect-Software ausgestattete Computer und 42-Zoll-LCD-Monitore verfügt. Eine Videoarchivaufzeichnung erfolgt auf beiden im Datencenter des Hotels stehenden Servern.

Die Mitarbeiter des Hotelsicherheitsdienstes können auf das Videoarchiv zugreifen und mit Hilfe spezieller Tools bei Bedarf schnell das gewünschte Aufnahmefragment finden.

Auf diese Weise ermöglicht das Sicherheitssystem von Eko Hotel & Suites, Diebstählen wirksam vorzubeugen und alle verdächtigen Bewegungen auf dem Hotelgelände sowie potentiell bedrohliche Situationen sorgfältig nachzuverfolgen.

Wir freuen uns und sind stolz, dass die Implementierung und Einrichtung des Sicherheitssystems wie auch der anschließende praktische Betrieb auf vollste Zufriedenheit beim Kunden gestoßen sind.


Zum Partner

Guardia Systems wurde mit dem Ziel gegründet, Einrichtungen von Unternehmen und Verbrauchern wirksam zu schützen und ihnen umfassende Kontrollmöglichkeiten anzubieten. Das Unternehmen ist heute der führende Anbieter von Brandschutz- und Sicherheitssystemen, IT, Schwachstromanlagen und integrierten und Heimautomatisierungslösungen und kann in der gesamten Region ein umfangreiches Produktprogramm bereitstellen. Nach der Gründung im Jahr 2000 ist Guardia Systems sehr schnell expandiert und nunmehr im Nahen Osten und Afrika über seine regionalen Vertretungen im Libanon, im Irak und in Nigeria sehr stark präsent.

Guardia Systems bietet individuelle und einzigartige Lösungen für alle aktuellen und künftigen Anforderungen seiner Kunden an. Das Unternehmen zeichnet sich durch eine partnerschaftlich geprägte Kundenbeziehung und eine Methodik aus, die auf umfassender Kenntnis des aktuellen Markts, Antizipation künftiger Anforderungen und der Fähigkeit basiert, die jeweils richtigen Lösungen mit der richtigen Technologie zu liefern.