Ein weltweit führender Entwickler von intelligenter VMS und PSIM Software
Vertriebsstellen

AxxonSoft invites visitors to IFSEC India 2012 stand

10/26/2012

AxxonSoft nimmt Teil an der Messe IFSEC India 2012, die vom 1. bis 3. November im Ausstellungszentrum India Expo Center (Greater Noida, New Delhi NCR) stattfindet. Das Unternehmen präsentiert dort sein neuestes Produkt Axxon Next sowie Auto-Intellect und Face-Intellect als vertikale Lösungen auf Basis der integrierten Sicherheitsplattform Axxon Intellect Enterprise und demonstriert Beispiele für die Umsetzung des Programms "Sichere Stadt" und die forensische Suchfunktion im Videoarchiv.

Axxon Next ist eine verteilte Videoüberwachungsplattform der neuen Generation und stellt eine Weiterentwicklung von Axxon Smart PRO dar. Im Unterschied zum Vorgängerprodukt gibt es bei Axxon Next keine Beschränkungen bei der Anzahl der Kameras und Videoserver mehr, und es werden einige neue Funktionen hinzugefügt, die das System komfortabler und effizienter machen. Dazu gehören die Schnellvorschau für Ereignisse im Videoarchiv ohne beschleunigte Wiedergabe mit Time Compressor (Zeitkomprimierungs-Tool) und die interaktive 3D-Karte, die eine übersichtliche Anzeige von Videobild und Kameralayout am Objekt in einem Fenster ermöglicht. Beide neuen Funktionen sind ohne Mehrpreis in allen Produktlizenzen enthalten.

Auto Intellect ist eine komplexe Verkehrssicherheitslösung. Sie umfasst ein Fahrzeugkontrollsystem auf der Grundlage einer automatischen Kennzeichenerkennung, Systeme zur Erfassung von Geschwindigkeitsüberschreitungen und der Nichtbeachtung von Ampelsignalen sowie ein System zur Erfassung von Daten über Verkehrsströme für den Einsatz in automatischen Verkehrssteuerungssystemen.

Face Intellect ist ein automatisches Gesichtserkennungssystem, das aus zwei Modulen für verschiedene Betriebsarten besteht. Das Gesichtserkennungsmodul dient der automatischen Identifizierung von Personen anhand eines Videobilds. Es erfasst in das Gesichtsfeld der Videokamera fallende Gesichter und vergleicht sie mit einer vorher erstellten Datenbank von Musterbildern. Das Suchmodul für ähnliche Gesichter im Videoarchiv erstellt eine Datenbank der ins Sichtfeld der Kameras fallenden Gesichter und ermöglicht auf dieser Grundlage eine Suche nach ähnlich aussehenden Gesichtern.

"Sichere Stadt" ist eine Sicherheitslösung für Metropolen. Solche Lösungen basieren im Allgemeinen auf einem Videoüberwachungssystem, aber die Umsetzung kann sich in den verschiedenen Städten deutlich unterscheiden. Mit der Intellect-Plattform lässt sich ein verteiltes Informationssystem mit zentralen Steuerungspunkten schaffen, das alle bestehenden Subsysteme zusammenfasst und die Integration neuer Subsysteme ermöglicht. Neben der Videoüberwachung kann die Stadtsicherheitslösung ein Zugangskontrollsystem für Objekte der städtischen Infrastruktur, ein Alarm- und Brandmeldesystem für Gebäude und vieles mehr enthalten.

Die sowohl in Axxon Intellect Enterprise als auch in Axxon Next realisierte forensische Suchfunktion im Videoarchiv ermöglicht die schnelle Auffindung gewünschter Ereignisse anhand bestimmter Suchparameter. Die Suche erfolgt mit Hilfe von Metadaten, die für alle beweglichen Objekte im Bild berechnet und in einer speziellen VMDA-Datenbank parallel zur Videoaufzeichnung im Archiv gespeichert werden. Der Anwender braucht lediglich Suchkriterien anzugeben, woraufhin das System in kürzester Zeit alle diesen Kriterien entsprechenden Videoaufnahmen findet.

Außer auf dem eigenen Stand werden Systeme von AxxonSoft auch integriert mit IP-Kameras verschiedener Hersteller auf deren jeweiligen Messeständen präsentiert. Software von AxxonSoft wird bei VIVOTEK, Everfocus und Turbo vertreten sein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Stand N19 im Ausstellungszentrum India Expo Center (Greater Noida, New Delhi NCR) vom 1. bis 3. November. Wir sind jederzeit bereit, alle Ihre Fragen zu beantworten!

Nähere Informationen zur Messe erhalten Sie auf der Webseite IFSEC India.