Ein weltweit führender Entwickler von intelligenter VMS und PSIM Software
Vertriebsstellen

AxxonSoft bringt ein Videoüberwachungssystem der nächsten Generation auf den Markt

12/01/2010
AxxonSoft bringt ein Videoüberwachungssystem der nächsten Generation auf den Markt

Das erste Produkt dieser neuen Generation, das AxxonSoft auf den Markt bringt, ist Axxon Smart 2.0. Dieses professionelle Videoüberwachungssystem für kleine und mittelgroße Anlagen und Einrichtungen verfügt über einige vollkommen neue und innovative Produktentwicklungen von AxxonSoft. Durch die Kombination von Benutzerfreundlichkeit und leistungsstarken Tools für Analyse- und Automatisierungsvorgänge setzt Axxon Smart 2.0 neue Standards, was die Funktionalität dieser Produktkategorie betrifft.

Im Hinblick auf alle Ebenen der Bedienung des Überwachungssystems bietet Axxon Smart 2.0 eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität. Die Systemkonfiguration wird durch die automatische Suche und Erkennung angeschlossener IP-Kameras erleichtert. Der Benutzer kann dann unverzüglich zusätzliche Funktionen der Kameras – Mikrofone, Lautsprecher, anschließbare Sensoren usw. konfigurieren. Axxon Smart 2.0 unterstützt ebenfalls die in die Kameras integrierten Videodetektoren (Bewegungserkennung) und kann zwei Videostreams von jeder Kamera empfangen, wodurch die effiziente Nutzung der Rechenressourcen der Videoserver und der Arbeitsplatzsysteme gewährleistet wird.

Zusätzlich zu den Videodetektorenn, die in den Kameras integriert sind, kann der Benutzer stets auf die leistungsstarke Videoanalyse von Axxon Smart 2.0 zurückgreifen. Die Videodetektoren werden in einem interaktiven Modus konfiguriert. Dadurch kann der Benutzer optionale Einstellungen für unterschiedliche Situationen vornehmen.

Die Unterstützung von IP-Kameras unter Axxon Smart IP wird durch ein Treiberpaketmodul ( gewährleistet, das speziell von AxxonSoft entwickelt wurde und ständig für die Unterstützung neuer IP-Geräte aktualisiert wird. Zurzeit unterstützt das Modul mehr als 280 IP-Kameramodelle und IP-Videoserver. Die aktuellste Version des Treiberpakets kann kostenlos auf der Webseite von AxxonSoft heruntergeladen und direkt auf ein Rechnersystem installiert werden. Dann erlaubt das Treiberpaket das Hinzufügen neuer IP-Geräte, ohne dass dafür auf eine neue Version von Axxon Smart IP gewartet werden oder das gesamte System neu installiert werden muss.

Die wichtigste Innovation des Produktes ist der interaktive Modus zur Alarmverarbeitung. Dieser Modus liefert dem Bediener ein benutzerfreundliches Tool, mit dem er Alarmereignisse in Echtzeit und mit dem Videoarchiv verarbeiten kann. Gleichzeitig wird das Risiko, solche Ereignisse zu verpassen, verringert. Dieser Modus bietet zusätzlich die Möglichkeit, Statistiken im Hinblick auf die Arbeitsqualität des Bedieners zu erhalten.

Auch das Videoarchiv von Axxon Smart 2.0 wurde auf einem völlig neuen Prinzip aufgebaut. Vor allem bietet es die Möglichkeit, die erforderliche Anzahl einzelner Archivdateien für verschiedene Aufnahmetypen zu erstellen. Dies erlaubt beispielsweise die Erzeugung eines separaten Archivs mit einer längeren Speicherzeit für die Aufnahme von Alarmereignissen sowie eines Archivs für die dauerhafte Aufnahme mit einer kürzeren Speicherzeit. Durch die anpassungsfähige Verwaltung der Archive entsteht eine effektivere Nutzung des Speicherplatzes. Die zweite Innovation im Hinblick auf das Videoarchiv ist das proprietäre Dateisystem AxxonFS, das speziell für die Speicherung von Videos konzipiert wurde. AxxonFS beschleunigt die Lese-/Schreibgeschwindigkeit (die nahezu die maximale Zugriffsgeschwindigkeit der Festplatte erreicht), beugt der Ansammlung fragmentierter Dateien über einen längeren Zeitraum vor und verlängert die Haltbarkeit von Festplatten.

Auch Benutzeroberfläche kann mit einer Besonderheit aufwarten. Sie bietet die Möglichkeit, eine Reihe an standardmäßigen oder benutzerdefinierten Videokamera-Layouts auf dem Bildschirm zu erzeugen und die Zoom- und PTZ-Funktionen einfach zu verwalten. Alle Funktionen der Benutzeroberfläche sind so aufgebaut, dass sie leicht verständlich sind und dem Benutzer eine umfassende Kontrolle sowie die Möglichkeit bieten, schnell auf die wichtigsten Funktionen zugreifen zu können. Dies gewährleistet schließlich, dass die Bedienung des Systems einfach und schnell erlernt werden kann.

Axxon Smart 2.0 ist ein Produkt, das sich ständig weiterentwickelt. Die intelligente Suche nach archiviertem Videomaterial basierend auf festgelegten Parametern – wie die Bewegung in einem bestimmten Bereich, das Überqueren einer Linie, die Bewegungsrichtung und –geschwindigkeit sich bewegender Objekte usw. – die sich gerade in der Entwicklung bei AxxonSoft befindet, wird Bestandteil der nächsten Version sein. Dies wird keine vorherige Konfiguration der Videodetektoren nötig machen; die Suche wird vielmehr anhand der vom Benutzer festgelegten Parameter zum Zeitpunkt der Suchanfrage durchgeführt.

Programmpakete zum Downloaden sind erhältlich über diesen Link enlace.

Für genauere Informationen zu Axxon Smart PRO 2.0 besuchen Sie bitte http://www.axxonsoft.com/de/products.