Ein weltweit führender Entwickler von intelligenter VMS und PSIM Software
Vertriebsstellen

AxxonSoft nahm an der IFSEC 2010 teil

05/24/2010

Axxon nahm an einer der größten europäischen Messen der Sicherheitsindustrie teil: die IFSEC 2010, die vom 10. bis zum 13. Mai in Birmingham, England stattfand. Das Ergebnis der Messe waren neue Vereinbarungen mit unseren Technologiepartnern, das Erlangen neuer Partnerschaften und eine Verstärkung der Wahrnehmung von AxxonSoft auf dem europäischen Markt.

Auf dem Stand von AxxonSoft wurden zwei Hauptprodukte vorgestellt: unsere Vorzeigeproduktreihe "Intellect" sowie das Produkt Axxon Smart IP, das bald auf dem Markt erscheint. Die Besucher nahmen an einem Gewinnspiel teil, bei dem Freitickets für den Formel 1 Grand Prix in Valencia, Spanien, gewonnen werden konnten, der am 26. und 27. Juni stattfindet. Während des Messezeitraums konnten mehr als 450 neue Kontakte mit potenziellen Kunden und Partnern geknüpft werden. Der Messestand von AxxonSoft wurde von Regierungs- und Geschäftsvertretern des Wirtschaftsraums EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) besucht, einschließlich eines Polizeikommissariats aus Großbritannien und Abu Dhabi, Banken aus Portugal, Großbritannien und Italien sowie wichtige Ausrüstungshersteller wie Canon, IBM, Hewlett-Packard, Dallmeier und weitere.

Aus der Messe gingen wichtige Vereinbarungen mit Vertriebspartnern aus der Slowakei, Italien, Großbritannien, Spanien, Deutschland, Belgien, der Türkei, Holland, Portugal, Dubai und Abu Dhabi hervor. Ein weiteres wichtiges Ergebnis ist die Ausweitung bestehender Vereinbarungen mit Technologiepartnern wie Axis, Merit Lilin und IQinVision. Es konnten ebenfalls neue Vereinbarungen bezüglich der Integration von Ausrüstungsbestandteilen der Firmen Canon, Salto, Paxton und Samsung abgeschlossen werden. Gemeinsam mit Hewlett-Packard und IBM wurde ein Testlauf der Software von AxxonSoft auf deren Computerplattformen vereinbart, um offizielle Kompatibilitätsmitteilungen ausgeben zu können. Dies wird das Vertrauen von möglichen Kunden weltweit in die Produkte von AxxonSoft stärken.

Zusammenfassend bewertete der Leiter des EMEA-Büros von AxxonSoft in Barcelona, Spanien, Carlos Angeles, den Messeablauf folgendermaßen: "Nachdem sich Axxon nun seit einem Jahr auf dem EMEA-Gebiet befindet, hat der Markt das Unternehmen als einen neuen Teilnehmer im Bereich der Software zur Videoverwaltung anerkannt. Während der Messe erhielten wir viele Anfragen bezüglich einer Partnerschaft von verschiedenen internationalen Herstellern sowie den wichtigsten Händlern und Systemintegratoren. Wir sind stolz und glücklich feststellen zu können, dass die Marke in einem Jahr die gleiche Aufmerksamkeit erlangt hat, wie sie das Unternehmen in Russland bereits seit fünf erfolgreichen Jahren genießt. Dies lag vor allem an dem großen Engagement des gesamten Teams und der weitreichenden Unterstützung seitens der Firmenleitung für dieses Projekt. Axxon ist seinem Ziel, ein international erfolgreiches Unternehmen zu werden, wieder etwas näher gekommen."