Ein weltweit führender Entwickler von intelligenter VMS und PSIM Software
Vertriebsstellen

AxxonSoft auf der IFSEC 2013

06/04/2013

AxxonSoft hat auf der IFSEC 2013 seinen zehnten Geburtstag gefeiert. Die IFSEC ist eine der wichtigsten Sicherheitsmessen in Westeuropa und fand vom 13. bis 16. Mai statt (UK, Birmingham).

Während der viertägigen Messe besuchten viele Distributoren und Systemintegratoren vornehmlich aus Großbritannien, Europa und dem nahen Osten den Stand von AxxonSoft.

Auf großes Interesse stieß die neue Version 3.1 der Videomanagementsoftware Axxon Next. Neben den bereits bekannten Features wie einem interaktiven 3D-Lageplan und einer Zeit-Komprimierung, überraschte die CPU-mindernde Entwicklung Green Stream, sowie der Eintauch-Modus, der Livebilder direkt im Lageplan anzeigt. Auch die noch flexibler gestaltbare Anordnung von Videobildern überzeugte viele Besucher.

Die Software von AxxonSoft wurde während der Messe auch auf sieben Ständen folgender Technologiepartner gezeigt: Canon, JVC, Neovo, Promise, Samsung, Sunell und Vision.

Zudem war AxxonSoft als Contributing Member auf dem Onvif-Stand mit einer Live-Demo der PSIM Axxon Intellect PSIM vertreten und konnte in diesem Zusammenhang einen Vortrag vor dem Fachpublikum halten. AxxonSoft seinerseits zeigte auf seinem Messestand Kameras der technologischen Partner und gab einigen von Ihnen die Möglichkeit, ihre Produkte auf dem Stand live vorzustellen.

Im Rahmen der Messe gab es wichtige Gespräche mit bereits bestehenden Partnern von AxxonSoft über laufende und künftige Projekte. Aber neue Partner, wie für Frankreich, konnten gewonnen werden.

Die Messe für Sicherheit und Brandschutz in Großbritannien fand zum 40. Mal statt und hatte in etwa 25.000 Besucher und 1.200 Aussteller.