Ein weltweit führender Entwickler von intelligenter VMS und PSIM Software
Vertriebsstellen

Das Treiberpaket 3.2.13 steht zum Download bereit

12/06/2012

Die Version 3.2.13 des Treiberpakets wurde veröffentlicht und bietet eine verbesserte Unterstützung für IP-Videoserver und IP-Kameras innerhalb der Produkte von AxxonSoft. Die neue Version unterstützt 44 weitere IP-Geräte:

  • ACTi TCM-4511
  • ACTi TCM-5111
  • Axis P3353
  • Axis P3354-V/VE
  • Axis P3363-V/VE
  • Axis P3364-V/VE
  • Bosch VG5 AutoDome 700 Series
  • Bosch VG5 AutoDome 800 Series
  • Brickcom FB-300Np
  • Brickcom MB-300A_series
  • Brickcom MB-500A_series
  • Brickcom MD-100Ap
  • Certis NDF-3100FH-E
  • Certis NDV-3300RFH-E
  • Compotrol IP-5130
  • HikVision DS-2CD7164-E
  • HikVision DS-2CD764FWD-E
  • iPUX ICS1330
  • iPUX ICS203A
  • iPUX ICS2330
  • iPUX ICS7232
  • iPUX ICS8220
  • iPUX IVS7100
  • JVC VN-V686WPBU
  • MicroDigital MDS-i101
  • Novus NVIP-2DN2001D-P/GO
  • Novus NVIP-2DN5005CZ-P/GO
  • Novus NVIP-TDN3401H/IR/MPX2.0
  • Panasonic BL-C160
  • Probe PIC-H2000T
  • QNAP VS-4016U-RP Pro
  • Sony SNC-DH160
  • Sony SNC-ER520
  • Sony SNC-ER521
  • Sony SNC-EP520
  • Sony SNC-ER580
  • Sony SNC-RS44N/P
  • Sony SNC-RS84N/P
  • Sony SNT-EX154
  • Vivotek FD8131/V
  • Vivotek FD8136
  • Vivotek SD81x1
  • Vivotek VS8401
  • Vivotek VS8801

Laden Sie das Treiberpaket hier herunter.

Erstmalig unterstützt das Treiberpaket 3.2.13 auch Geräte von iPUX und QNAP.

Beim Treiberpaket handelt es sich um ein Modul mit separater Installationsdatei, das die Kompatibilität zwischen der Software von AxxonSoft und einer großen Bandbreite an IP-Hardware gewährleistet. Mithilfe des Moduls können Nutzer neue IP-Geräte in Ihre von AxxonSoft gesteuerten Sicherheitssysteme integrieren, ohne dass sie auf Updates des AxxonSoft VMS-Hauptsystems warten müssen. Damit Hardware ordnungsgemäß unterstützt wird, empfehlen wir Nutzern, das Treiberpaket gemeinsam mit der aktuellsten Version ihres AxxonSoft-Produkts zu installieren. Das Treiberpaket 3.2.13 sollte mit Version 4.8.3 von Axxon PSIM sowie Version 3.0 von Axxon Next verwendet werden.