Ein weltweit führender Entwickler von intelligenter VMS und PSIM Software
Vertriebsstellen

Vorstellung von Drivers Pack 3.2.24

04/29/2014

Die Version 3.2.24 des Treiberpakets wurde veröffentlicht und bietet eine verbesserte Unterstützung für IP-Videoserver und IP-Kameras innerhalb der Produkte von AxxonSoft.

Erstmalig unterstützt das Treiberpaket 3.2.24 auch Geräte von LevelOne. Die neue Version unterstützt 42 weitere IP-Geräte:

  • 3S Vision N1011
  • 3S Vision N1031
  • 3S Vision N1072
  • 3S Vision N8071
  • 3S Vision N9018
  • Acumen AiP-L24N-66Y2B
  • Acumen AiP-P53N-45Y2B
  • Acumen AiP-R53K-05Y1B
  • Axis M3024-LVE
  • Bosch VIP X16 XF E
  • BrickCom FB-200Np
  • CP Plus CP-UNC-TP10L2C
  • CP Plus CP-UNC-TP13FL2CD
  • CP Plus CP-UNC-VP13FCD
  • CP Plus CP-UNC-VP13FL2CD
  • Eneo GXB-1720MIR
  • EneoGXD-1720MIR
  • eVidence Apix -20ZDome / M2-ext
  • eVidence APIX Bullet / E2
  • GANZ ZN-B1MTP
  • GANZ ZN-B2MTP
  • GANZ ZN-D1MTP
  • GANZ ZN-D1MTP-IR
  • GANZ ZN-D2MTP
  • GANZ ZN-D2MTP-IR
  • GANZ ZN-DT1MTP
  • GANZ ZN-DT1MTP-IR
  • GANZ ZN-DT2MTP
  • GANZ ZN-DT2MTP-IR
  • Hikvision DS-2CD8254FWD-EIS
  • Hikvision DS-7216-HWI-SH/A
  • Hikvision DS-7316-HWI-SH
  • LevelOne FCS-3091
  • LG LND7210
  • LG LND7210R
  • LG LNU7210R
  • LG LNV7210
  • LG LNV7210R
  • Oncam Grandeye Halocam IPC
  • Sunell SN-IPR54/14ALDN
  • Vivotek SF8172
  • Vivotek SF8172V

Laden Sie das Treiberpaket hier herunter.

Beim Treiberpaket handelt es sich um ein Modul mit separater Installationsdatei, das die Kompatibilität zwischen der Software von AxxonSoft und einer großen Bandbreite an IP-Hardware gewährleistet. Mithilfe des Moduls können Nutzer neue IP-Geräte in Ihre von AxxonSoft gesteuerten Sicherheitssysteme integrieren, ohne dass sie auf Updates des AxxonSoft VMS-Hauptsystems warten müssen. Damit Hardware ordnungsgemäß unterstützt wird, empfehlen wir Nutzern, das Treiberpaket gemeinsam mit der aktuellsten Version ihres AxxonSoft-Produkts zu installieren. Das Treiberpaket 3.2.24 sollte mit Version 4.9.1 von Axxon Intellect Enterprise sowie Version 3.5.1 von Axxon Next verwendet werden.