Ein weltweit führender Entwickler von intelligenter VMS und PSIM Software
Vertriebsstellen

Internationaler Workshop - Videoüberwachung in drei Schritten

05/24/2013

Installation Videomanagement-Software, Anbindung Megapixelkameras, Auswahl Objektive

Arecont Vision, AxxonSoft und Tamron auf Workshop-Tour in sechs Städten in 4 Ländern(Niederlande, Belgien, Deutschland, Dänemark) während der jeder Teilnehmer seine eigene Videoüberwachungslösung aufsetzt.

Sie installieren und konfigurieren Ihre eigene Videoüberwachungslösung. Mit professioneller und kompetenter Unterstützung durch die Hersteller setzen Sie die Videomanagement-Software auf, binden Megapixelkameras ein und wählen das optimale Objektiv für Ihre Anwendung aus.

Details wie Zuweisung von IP-Adressen für die Megapixelkameras, belichtungsabhängige Einstellung der Kameras, fokussieren der Objektive, Einstellung von Alarmen in der Videomanagement-Software, parametrisieren der Videoanalyse und Archiv-Recherche werden von den Teilnehmern in der Praxis umgesetzt.

Bemerkung: Jeder Kurs ist auf eine Teilnehmerzahl von 12 Personen begrenzt, um maximale Lerneffekte erzielen zu können.

Termine jeweils von 09:30 bis 14:30 Uhr


11.06.2013 Region Ütrecht (NL) Van der Valk Hotel, Vianen
Buizerdlaan 10, 3435 SB - Nieuwgein
12.06.2013 Region Brüssel (B) Hotel, Brussels Airport
Leonardo Da Vinci laan 25, 1831 Diegem
13.06.2013 Region Köln (D) Airport Hotel The New Yorker
Waldstrasse 216, 51147
18.06.2013 Region Bielefeld (D) Landhotel Bielefelder Höhe, Bielefeld
Selhausenstr. 12 - 14, 33699
19.06.2013 Region Hamburg (D) Sachsenwaldhotel Reinbek, Reinbek
Hamburger Straße 4 - 8, 21465
20.06.2013 Region Kopenhagen (DK) Hotel Scandic Hvidovre
Kettevej 4, 2650 Hvidovre

Zum Anmelden gehen Sie auf www.regonline.com/builder/site/Default.aspx?EventID=1243532


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Arecont Vision, Herr Waldemar Gollan, Tel.: +49 (0) 2045 - 41 337 23
AxxonSoft GmbH, Frau Johanna Flohr, Tel.: +49 (0) 611 - 15 75 140
Tamron, Herr Christian van der Heide, Tel.:+49 (0) 221 - 97 03 25 64


Jeder Teilnehmer bringt seinen eigenen Laptop und ein Netzwerkkabel (Cat. 5 , Länge ca. 3m) mit. Die Mindestanforderungen werden in der Bestätigungsemail aufgelistet.