Ein weltweit führender Entwickler von intelligenter VMS und PSIM Software
Vertriebsstellen

Workshop - Videoüberwachung in drei Schritten

02/20/2013

Installation Videomanagement-Software, Anbindung Megapixelkameras, Auswahl Objektive

AxxonSoft, Arecont Vision und Tamron auf Workshop-Tour in sechs Städten innerhalb Deutschlands während der jeder Teilnehmer seine eigene Videoüberwachungslösung aufsetzt.

Sie installieren und konfigurieren Ihre eigene Videoüberwachungslösung. Mit professioneller und kompetenter Unterstützung durch die Hersteller setzen Sie die Videomanagement-Software auf, binden Megapixelkameras ein und wählen das optimale Objektiv für Ihre Anwendung aus. Details wie Zuweisung von IP-Adressen für die Megapixelkameras, belichtungsabhängige Einstellung der Kameras, fokussieren der Objektive, Einstellung von Alarmen in der Videomanagement-Software, parametrisieren der Videoanalyse und Archiv-Recherche werden von den Teilnehmern in der Praxis umgesetzt.

Termine jeweils von 09:30 bis 14:30.


12.03.2013 Berlin Hotel Estrel, Sonnenallee 225, 12057 Berlin
13.03.2013 Hannover Hotel Hennies, Hannoversche Str. 40, 30916 Isernhagen
14.03.2013 Düsseldorf Hotel Krummenweg, Am Krummenweg 1, 40885 Ratingen
19.03.2013 München Hotel Alarun, Weihenstephaner Str.2, 85716 Unterschleißheim
20.03.2013 Stuttgart Best Western, Stettiner Str. 27, 71254 Ditzingen
21.03.2013 Frankfurt Main Arecont Vision, Lyoner Str. 38, 60528 Frankfurt

Zum Anmelden gehen Sie auf: http://www.regonline.com/Register/Checkin.aspx?EventID=1194779


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Arecont Vision, Herr Waldemar Gollan, Tel.: 02045 - 41 337 23
AxxonSoft GmbH, Frau Johanna Flohr, Tel.: 0611 - 15 75 140
Tamron, Herr Christian van der Heide, Tel.: 0221 - 97 03 25 64


Was brauche ich?

Jeder Teilnehmer bringt seinen eigenen Laptop und ein Netzwerkkabel (so lang wie möglich) mit.
Mindestanforderungen für den Laptop sind:

Betriebssystem: Windows
CPU: INTEL Celeron 420 @ 1,60GHz
AMD Athlon 64 2800+
Intel Pentium 4 3,06GHz
Arbeitsspeicher: 2 GB
Videokarte: 1Gb NVidia GeForce 7300LE 512MB
Intel HD3000
OpenGL Version 1,3 (oder höher)mit Möglichkeit zur Erweiterung auf
ARB_vertex_program für OpenGL