Ein weltweit führender Entwickler von intelligenter VMS und PSIM Software
Vertriebsstellen

Verwaltung von Videomaterial

Unterstützung für Edge-Storage

Betrachten und synchronisieren Sie Videos auf SD-Karten

Axxon One unterstützt kamerainterne (Edge-)Speicherung. Die kameraeigene Speicherung wird von Axxon One automatisch erkannt, wenn die entsprechende Kamera zur Systemkonfiguration hinzugefügt wird. Der Anzeige-Client kann auf SD-Karten aufgezeichnete Videos anzeigen. Sie können eine kontinuierliche Replikation von Video-, Audio- und Metadaten vom Edge-Storage einrichten.

Archivreplikation über Interoperabilitätstreiber

Zentralisierte Speicherung für fahrzeugbasierte NVRs

Videomaterial kann zwischen unabhängigen Axxon One-Systemen über den Interoperabilitätstreiber synchronisiert werden. Die Replikation startet automatisch, wenn der Quellserver mit dem Zielserver verbunden wird. Dies kann zum Beispiel verwendet werden, um die Videospeicherung von Axxon-basierten NVRs, die in Fahrzeugen installiert sind, zu zentralisieren.

Exportfunktionen

Verbesserte Exportfunktionen für aufgezeichnete Videos

  • Sofortiger Export von Standbildern und Videos aus dem Live-Video- oder Archivmodus.
  • Export in eine passwortgeschützte .zip-Datei.
  • Gleichzeitiger Export von aufgezeichneten Videos von mehreren Kameras.
  • Verwaltung der Größe der exportierten Videodateien: Wenn die Dateigröße den angegebenen Wert überschreitet, wird das Video in mehrere Dateien aufgeteilt.
  • Ausschneiden (Frame Dropping) des exportierten Videos.
  • Privatsphärenmaskierung: Wählen Sie vor dem Exportieren Bereiche aus, die in der exportierten Videosequenz oder dem exportierten Bild mit einer Volltonfarbe blockiert werden sollen.
  • Export von Bildbereichen (einschließlich entschärfter Fisheye-Bilder).
  • Export von Benutzerkommentaren zu aufgezeichneten Videos.

Privatsphäre-Einstellungen

Ausblenden von Objekten oder Gesichtern vor

Personen mit bestimmten Benutzerrollen
Datenschutzeinstellungen sind für die Einhaltung der GDPR (Allgemeine Datenschutzverordnung der EU) unerlässlich. Sie können alle statischen oder sich bewegenden Objekte in aufgezeichneten Videos vor den Personen in bestimmten Benutzerrollen verbergen. Sie können auch Gesichter mit dem Gesichtserkennungstool ausblenden. Die Objekte oder Gesichter werden beim Anzeigen und Durchsuchen des Archivs sowie bei exportierten Videos mit einer Volltonfarbe blockiert.

Technical specifications

A convenient table view of Axxon One core functions, special features, video analytics, and supported devices and standards.

View specs
Presentation

PDF version of the complete Axxon One presentation containing detailed information about the product.

Download .pdf
Brochure

Detailed information about Axxon One features and technologies in a pdf format.

Download .pdf