Ein weltweit führender Entwickler von intelligenter VMS und PSIM Software
Vertriebsstellen

Personenzählung

Personenzählung

Der Besucherzähler zählt die Anzahl der Personen, die einen gesamten Standort oder einen bestimmten beobachteten Bereich betreten und verlassen. Diese Informationen können für folgende Einrichtungen nützlich sein:

  • einzelhandel - für das Verkehrsmanagement in Geschäften und Einkaufszentren oder für bestimmte Bereiche in Geschäften und Einkaufszentren
  • banken - zur Zählung der Besucheranzahl in den Filialen
  • gaststättengewerbe und Dienstleistungseinrichtungen - zur Zählung der Gäste in Restaurants, Kinos, Reisebüros und mehr

Das Management kann diese Informationen zu folgenden Zwecken verwenden:

  • beurteilung der allgemeinen Unternehmensleistung
  • messung des Erfolgs von Marketingstrategien
  • betrachtung der Auslastung von kundenorientierten Bereichen
  • verbesserung der Servicequalität durch Anpassung der Arbeitszeiten an das Besucheraufkommen

Wenn Sie Einkaufsbereiche verpachten, erhalten Sie Vorteile, die einer Erwähnung wert sind:

  • beurteilung der Beliebtheit und Wachstumsprognose für Ihr Einkaufszentrum oder eine andere Einrichtung
  • bestimmung, welche verpachteten Bereiche am erfolgreichsten sind, um Pachtpreise dementsprechend anzupassen

Funktionsweise

Der Detektor zählt die Anzahl der Personen, die sich von einem festgelegten Bereich in einen anderen und wieder zurückbewegen. Damit dieses Tool einsatzbereit ist, müssen Sie:

  • Zwei Bereiche im Videobild festlegen.
  • Die Bewegungsrichtung festlegen: die Bewegung von Bereich 1 zu Bereich 2 bedeutet Ankunft und von Bereich 2 zu Bereich 1 Verlassen (oder umgekehrt).
  • Die ungefähre Größe der Person im Bild angeben.

Das Tool erkennt jede Bewegung eines Objekts, das die angegebene Größe hat, in alle Richtungen. Je nach Bewegungsrichtung wird erkannt, ob die Person den Bereich betreten oder verlassen hat. Das Tool verarbeitet fehlerlos Situationen, in denen sich mehrere Personen gleichzeitig in unterschiedliche Richtungen bewegen.

Das Ereignisprotokoll von Axxon PSIM wird in Echtzeit mit den entsprechenden Ereignissen (Betreten und Verlassen) aktualisiert. Wenn nötig, können Scripts zum Erhalt von Informationen über die Anzahl der ankommenden und verlassenden Personen verwendet werden. Zu Analysezwecken erhalten Sie Webberichte in Form von Tabellen oder Diagrammen.

Vorteile von AxxonSoft

  • Im Gegensatz zu Hardwaresensoren verarbeitet das Tool Situationen, in denen mehrere Personen nebeneinander das Geschäft betreten und wenn mehrere Personen sich gleichzeitig in unterschiedliche Richtungen bewegen.
  • Das Zählen der Besucheranzahl ist äußerst exakt, solange die Empfehlungen für den Kamerastandort und die Bildqualität eingehalten werden (die übliche Genauigkeit liegt bei 97%).
  • Bei dem Tool handelt es sich um ein einfach anzuschließendes Modul für Axxon PSIM, deshalb ist es schnell zu installieren und leicht zu konfigurie.
  • Auf Besucherstatistiken kann über Webberichte (von jedem PC mit Internetzugang) zugegriffen werden. Außerdem können sie auf unterschiedliche Weise mithilfe von Scripts in Axxon PSIM verwendet werden.